Ergotherapie bei ADHS


Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine bereits im Kindesalter beginnende psychische Störung, die sich durch Probleme mit der Aufmerksamkeit sowie Impulsivität und häufig auch Hyperaktivität auszeichnet. Die Symptome können mit unterschiedlicher Ausprägung bis in das Erwachsenenalter hinein fortbestehen. Die Betroffenen stehen meist unter erheblichem Druck. Versagen in Schule oder Beruf und die Entwicklung von weiteren psychischen Störungen sind häufig. 

Behandlung

Sowohl Kinder als auch Erwachsene profitieren von einer stark handlungs- und alltagsorientierten Therapie. So ermöglicht ein schul- und lernorientiertes Arbeiten den Kindern, sich im Schulalltag besser zu orientieren und zu organisieren. Erwachsene können durch gezielte Tages- und Wochenstrukturierung sowie von Handlungsstrukturplänen im Alltag und im Beruf enormen Nutzen ziehen. Zusätzlich profitieren Patienten von Entspannungstechniken und Körperwahrnehmungsübungen.

Claudia Naumann

Ergotherapeutin &
psychologische Beraterin

 

  01525 2603275

kontakt@ergotherapie-dresden.info

 

Adresse:

Frankenbergstr. 16 /

Ecke Reisewitzerstr.

01159 Dresden-Löbtau



Weitere Behandlungsbereiche für Ergotherapie